Aktuell nur als Inhouse-Seminar.

Kurzinfo:

Das Thema „Arbeitszeit“ steht in unterschiedlichen Fragestellungen immer wieder beim Bundesarbeitsgericht zur Entscheidung an. Der Referent erläutert in diesem Seminar anhand der wichtigsten Entscheidungen die arbeitsrechtlichen und mitbestimmungsrelevanten Aspekte des Themas für die praktische Betriebsratsarbeit. Die Liste der Entscheidungen wird laufend bis zum Seminartermin aktualisiert.

Wichtige Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts zum Thema Arbeitszeit

– wird aktualisiert –

  • Betriebsratstätigkeit und arbeitsvertragliche Arbeitszeit
    BAG 18.01.2017, 7 AZR 224/15
  • Vergütung der Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit
    BAG 27.07.2016, 7 AZR 255/14
  • Führung eines Arbeitszeitkontos und Abgeltung eines Zeitguthabens bei Vertrauensarbeitszeit
    BAG 23.09.2015, 5 AZR 767/13
  • Wege- und Umkleidezeiten als Arbeitszeit
    BAG 26.10.2016, 5 AZR 168/16
  • Annahmeverzug – Arbeit auf Abruf:
    BAG 24.09.2014, 5 AZR 1024/12
  • Arbeitszeitkonto – Tarifvertrag – Entgeltfortzahlung:
    BAG 16.07.2014, 10 AZR 242/13
  • Zusatzurlaub für Bereitschaftsdienste in den Nachtstunden:
    BAG 16.07.2014, 10 AZR 752/13
  • Umkleidezeiten und innerbetriebliche Wegezeiten sind vergütungspflichtige Arbeitszeit:
    BAG19.09.2012, 5 AZR 678/11
  • Mitbestimmung bei der Arbeitszeit – Kappung von Arbeitszeiten – Auslegung einer Betriebsvereinbarung:
    BAG 10.12.2013, 1 ABR 40/12
  • Staffelung des Urlaubsanspruchs nach dem Lebensalter:
    BAG 20.03.2012, 9 AZR 529/10
  • Überstunden – Vergütungserwartung:
    BAG 27.06.2012, 5 AZR 530/11
  • Arbeitszeitbetrug – Abmahnungserfordernis:
    BAG 09.06.2011, 02 AZR 381/10
  • Pauschalabgeltung von Reisezeiten – Beifahrerzeiten – Vergütungspflicht:
    BAG 20.04.2011, 5 AZR 200/10
  • Arbeitszeitverminderung für Wochenfeiertage:
    BAG 08.12.2010, 5 AZR 667/09

Referenten:

Fachanwälte für Arbeitsrecht

Termin / Ort:

01.01.2020 bis 31.12.2020 – Auf Anfrage auch als Inhouse-Schulung!