Aufgaben und Kompetenzen

Gibt es in einem Unternehmen mehrere Betriebsräte, so ist ein Gesamtbetriebsrat zwingend erforderlich. Der Gesamtbetriebsrat ist zuständig für Themen, die das Gesamtunternehmen oder mehrere Betriebe betreffen und dadurch nicht von den einzelnen Betriebsräten geregelt werden können. Damit Sie Ihre Aufgaben kompetent wahrnehmen können, erhalten Sie in diesem Seminar detaillierte Kenntnisse über Rechte und Pflichten, Zuständigkeiten und Handlungsmöglichkeiten des Gesamtbetriebsrats.

  • Bildung, Zusammensetzung und Amtszeit des Gesamtbetriebsrats
    • Mitgliederzahl, Dauer der Mitgliedschaft
    • Delegation von Mitglieder, Vertretung von Gruppen
    • Ausscheiden einzelner Mitgliedern, Ersatzmitglieder
    • Ausschluss aus dem Gesamtbetriebsrat und Erlöschen der Mitgliedschaft
  • Geschäftsführung des Gesamtbetriebsrats
    • Stellung des Vorsitzenden
    • Bildung von Ausschüssen
    • Freistellung wegen GBR-Tätigkeit
    • Schulungsanspruch von GBR – Mitgliedern und Ersatzmitgliedern
    • Auswärtige GBR-Sitzungen
    • Büroräume und –ausstattung, sonstige Sachmittel
  • Sitzungen des Gesamtbetriebsrats
    • Häufigkeit der Gesamtbetriebsratssitzungen, Tagungsort
    • Beschlussfassung des Gesamtbetriebsrats
    • Teilnahmerecht
  • Entscheidungsbefugnis des Gesamtbetriebsrats
    • Für das Gesamtunternehmen
    • Für mehrere Betriebe des Unternehmens
    • Voraussetzungen für die Zuständigkeit des GBR
    • Gesamtbetriebsvereinbarungen
    • Betriebsräteversammlung
    • Gesamtbetriebsrat und

      • Betriebe ohne Betriebsrat
      • neu erworbene Betriebe
      • Wirtschaftsausschuss

Referenten:

Fachreferentin / Fachreferent

Seminarkosten:

Die Kosten betragen pro Person € 1.190,00 + MwSt. (zzgl. Tagungspauschale und ggf. Übernachtung / Vollpension).

Nach Eingang der Anmeldung bei EWALD & Partner GbR erhalten Sie die Anmeldebestätigung. EWALD & Partner GbR wird mit der Anmeldung beauftragt, die Seminarkosten mit dem Arbeitgeber abzurechnen.

Freistellung:

Nach §37 Abs. 6 BetrVG. Weitere Informationen zum Schulungsanspruch finden Sie unter „Schulungsanspruch“ in unserem Q&A Bereich.

Termin / Ort:

01.01.2020 bis 31.12.2020 – Auf Anfrage  auch als Inhouse-Schulung!

11.11.2019 bis 13.11.2019 – Hamburg

14.04.2020 bis 16.04.2020 – Hamburg

18.05.2020 bis 20.05.2020 – Berlin

05.10.2020 bis 07.10.2020 – Hamburg