Das sind wir: Die EWALD & Partner GbR

Die Ewald & Partner GbR ist eine geprüfte Weiterbildungseinrichtung und wurde im Jahr 2000 in Hamburg gegründet. Das wichtigste über uns: Vor Ort sind wir die Nummer Eins der Anbieter für Betriebsratsseminare und führen bis heute den Großteil unserer Seminare in Hamburg durch. Die Wünsche unserer Kunden haben uns recht bald dazu gebracht auch bundesweit Inhouse-Schulungen anzubieten und durchzuführen, aber unsere offenen Schulungs- und Bildungsveranstaltungen in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein bleiben Ausflüge.

Über uns – Unser Kern Team:

Seit mehr als drei Jahrzehnten unterstützt Uwe Ewald im Zuge anwaltlicher oder juristischer Tätigkeiten Arbeitnehmer, Arbeitnehmerinnen, Betriebsräte und Gewerkschaften bei der Wahrung und Sicherung ihrer Interessen, Ansprüche sowie Rechte in den Betrieben und vor den Arbeitsgerichten. Ebenso ist er als Referent bei verschiedensten Bildungs- und Schulungsveranstaltungen tätig.

 

 

Betriebsratserfahren und Coach für Teamentwicklung, Konflikte und Verhandlungsführung.Über 26 Jahre Erfahrung hat Klaus Schomacker als Betriebsrat, im Gesamtbetriebs-und Konzernbetriebsrat. Davon 20 Jahre als Vorsitzender des Betriebsrates. Von Beruf Ingenieur und Business-Coach hat er die meiste Zeit im Vertrieb, im Marketing und in der strategischen Planung gearbeitet.

Heute unterstützt Klaus Betriebsräte bei der Teamentwicklung, der Entwicklung von Strategien, der betrieblichen Konfliktlösung und Verhandlungsführung.

 

Unsere Kommunikations- und Organisationsexpertin, Ihre Ansprechpartnerin Nummer 1.

Felicitas Lindberg hat Kommunikation und Organisation zu ihrem Beruf gemacht. Seit über 20 Jahren arbeitet Felicitas immer im Kundenkontakt. Sie betreut unsere Kunden von der Anmeldung bis zum Abschluss der Seminare oder Klausuren.

Für die Abstimmungen mit den Hotels und für unsere 40 Referenten ist sie ebenfalls die zentrale Ansprechstelle.

 

Unser Netzwerk aus 40 sorgsam ausgewählten Referenten und Referentinnen vervollständigt unser Team; diese schulen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Fach-, Sachverstand, Engagement und Herz.

Engagement für Hamburg

Seit mehreren Jahren engagiert sich Ewald & Partner in Hamburg und fördert die Hamburger „Berufliche Schule Farmsen“ als Lese-Pate beim Hamburger Abendblatt. Durch die Partnerschaft können wir die beruflichen Chancen der Schüler verbessern und sie zum mitsprechen und mitbestimmen ermutigen.

Unser Angebot

Die Basis unserer Angebote sind die Grundlagen-Schulungen im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht sowie Arbeitsschutz. Die praktische Arbeit der Betriebsräte erfordert aber Fähigkeiten und Qualifikationen, die weit über rechtliche Grundlagen hinausgehen, denn Betriebsratsarbeit professionalisiert sich.

Die Vermittlung von Kenntnissen in den Bereichen Projektmanagement, Führung eines Betriebsratsgremiums, Konfliktmanagement sowie Teamarbeit und Kommunikation ersetzen immer mehr den Kernbereich der Bildung und Schulung. Hinzu kommt die Herausforderung “Arbeit 4.0”, vor dessen Hintergrund unsere Inhouse-Schulungen stetig an Bedeutung gewinnen. Bei uns werden Ihnen alle notwendigen Kenntnisse für die zukünftig erforderliche Betriebsratsarbeit “Betriebsrat 4.0” vermittelt!

     

    Kostenlose Betriebsvereinbarung

    Ihr Newsletter Willkommens Geschenk

    Jetzt zum Newsletter anmelden und kostenfrei eine Betriebsvereinbarung zur Corona Pandemie erhalten!

    Mit Ihrem Eintrag bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen und erteilen uns die Erlaubnis, Ihnen Informationen und Angebote rund um die Betriebsratsarbeit zu schicken. Sie können sich jederzeit austragen.

    Kostenloses WebinarGefährdungsbeurteilungen während der Corona-Krise: Was Betriebsräte wissen müssen

    Von den theoretischen Grundlagen bis hin zur praktischen Umsetzung zeigen wir Ihnen die Ein- und Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung anhand von corona-spezifischen Beispielen.

    Ihre Vorteile

    • Kostenlos
    • Vernetzung von Theorie und Praxis anhand von 2 Fallbeispielen
    • Fokussierung auf die betriebliche Umsetzung
    • zwei Referenten
    • Neue Perspektive
    • Einordnung der Gefährdungsbeurteilung in die betriebliche Pandemieplanung und die Gestaltung von betrieblicher Gesundheitspolitik
    • Bonusmaterial: Zugang zu Checklisten zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung in Ihrem Betrieb
    Jetzt informieren & Platz sichern!