Präsenzpflicht?

Mit der Corona-Pandemie geriet u.a. die präsente Tätigkeit von Gremien wie einem Betriebsrat in ein neues Licht. In der Folge eröffnete der Gesetzgeber den Betriebsräten u.a. die Möglichkeit ihre Sitzungen und Versammlungen auch virtuell per Videoschaltung abzuhalten. In diesem Online-Seminar erhalten Betriebsräte einen Überblick zur aktuellen Sach- und Rechtslage, welche allgemeinen Grundsätze für eine erforderliche und ordnungsgemäße Betriebsratssitzung einzuhalten sind sowie insbesondere ob und unter welchen Voraussetzungen die virtuelle Sitzung die präsente Sitzung ersetzt.

Betriebsversammlung

Themen des Webinars: Betriebsratssitzungen

  • Einladung, Teilnahme, Sitzung
  • Verhältnis zwischen präsenter und virtueller Sitzung
  • Sitzungsniederschrift

Referenten

Fachreferentin / Fachreferent

Freistellung

Nach §37 Abs. 6 BetrVG. Weitere Informationen zum Schulungsanspruch finden Sie hier oder unter „Schulungsanspruch“ in unserem Q&A Bereich.

Kosten

Die Kosten betragen pro Person € 299,00 + MwSt. Staffelpreise bitte anfragen.

Nach Eingang der Anmeldung bei EWALD & Partner GbR erhalten Sie die Anmeldebestätigung. EWALD & Partner GbR wird mit der Anmeldung beauftragt, die Seminarkosten mit dem Arbeitgeber abzurechnen.

 

Ort

Online

Dauer

90 Minuten

Termine

Das Webinar beginnt um 10.00 Uhr.

12.03.2021 bis 12.03.2021 – Online

03.05.2021 bis 03.05.2021 – Online

Für weitere Themen und Termine kontaktieren Sie uns

Von Montag bis Freitag 09:00 – 17:00 Uhr

Kostenlose Betriebsvereinbarung

Ihr Newsletter Willkommens Geschenk

Jetzt zum Newsletter anmelden und kostenfrei eine Betriebsvereinbarung zur Corona Pandemie erhalten!

Mit Ihrem Eintrag bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen und erteilen uns die Erlaubnis, Ihnen Informationen und Angebote rund um die Betriebsratsarbeit zu schicken. Sie können sich jederzeit austragen.

Webinar: 22.03. bis 26.03.Betriebsverfassungsrecht: Teil 1

Starten Sie jetzt optimal in Ihr Ehrenamt und besuchen Sie die wichtigste Schulung für einen erfolgreichen Start als Betriebsrat!