Strategische Personalplanung – Digitalisierung

Personalplanung – Digitalisierung

Die Digitalisierung hat enormen Einfluss auf sich verändernde Personal- und Kompetenzbedarfe. Zudem führt die demografische Entwicklung zu teils erheblichen Fachkräftemangel.

Eine strategische Planung des Personals sollte daher eine zentrale Aufgabe in Unternehmen sein. Wie gehen Personalmanagement und Betriebsräte strategische Personalplanung an?

(mehr …)

Digitalisierungsprozesse mitbestimmen

Portraits – Digitalisierungsprozesse mitbestimmen

Wie kann der digitale und technologische Wandel eines Unternehmens sozialpartnerschaftlich gestaltet werden?

Hans Böckler stellt Beispiele vor, bei denen sich Mitbestimmungsakteure und Arbeitgeber auf Verfahrensweisen verständigt haben, um Folgen technologischer Entwicklungen positiv im Sinne der Beschäftigten mitzubestimmen.

(mehr …)

Digitalisierung – Zukunft wird jetzt ausgehandelt

Digitalisierung – Zukunft wird jetzt ausgehandelt Betriebs- und Personalräte bestimmen Veränderungsprozesse mit. Aber wie verankern Betriebs- und Personalräte Mitbestimmung in Betriebsvereinbarungen? Frühzeitige Einbindung in Prozesse und projektbezogenes Arbeiten im Gremium sind Verfahrensweisen, die Betriebs- und Personalräte dazu nutzen. In den „Portraits“ werden diese Praktiken sowie die Umsetzung abgeschlossener Betriebs- und Weiterlesen…

Klausurtagung des Betriebsrates

Was ist eine Klausurtagung? Für Betriebsräte ist es wichtig eine gemeinsame Basis für Ihre Arbeit zu entwickeln. Um dies zu erreichen ist die gemeinsame Planung der zukünftigen Betriebsratsarbeit elementar. Die Planung sollte die praktischen Bereichen der betriebsrätlichen Arbeitsorganisation einschließen. Zusätzlich sollten die betriebsrätlichen Ziele und Visionen bestimmt werden. Dadurch kann Weiterlesen…