Einführung

Das Recht der Betriebsratswahl ist im Betriebsverfassungsgesetz in § 1 und §§ 7 bis § 20 BetrVG) geregelt. Die zahlreichen Einzelheiten des Wahlrechts sind in der Wahlordnung zum Betriebsverfassungsgesetz (WO) geregelt. Das Betriebsverfassungsrecht gilt ausschließlich in der Privatwirtschaft.
Für den Bereich des öffentlichen Dienstes werden Personalräte gewählt. Abgegrenzt wird formal nach der Rechtsform des Arbeitgebers und nicht nach der Aufgabe, die wahrgenommen wird. Ist der Arbeitgeber eine natürliche Person oder eine juristische Person des Privatrechts, gilt Betriebsverfassungsrecht.
Quelle: wikipedia
Bei wikipedia können Sie z. B. schnell nachlesen, was die Voraussetzung der  Betriebsratswahl sind und wie sie die Wahl durchführen.
Link wikipedia: Betriebsratswahl
Auch bei den Gewerkschaften finden Sie entsprechende Seiten zur Information:
Link Gewerkschaften: DGB
Seminarlink: Schulung des Wahlvorstandes