Coaching für Betriebsräte

Konfliktmanagement

Konflikte sind elementarer Bestandteil der betriebsrätlichen Arbeit. Die Fähigkeit, kompetent mit Konflikten umzugehen, ist daher von herausragender Bedeutung für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit. Auf allen Ebenen der betriebsrätlichen Arbeit begegnen Ihnen problematische Auseinandersetzungen: mit einzelnen Mitgliedern des Betriebsrats, dem Gesamtgremium, Kollegen und dem Arbeitgeber. Konflikte zu erfassen, zu analysieren und Wege zur Lösung zu entwickeln, ist Ziel dieses Seminars. Konflikt-Management-Methoden sind Werkzeuge zur Lösung. Wenn Sie dieses Seminar besuchen, erweitern Sie Ihre Kompetenz im Umgang mit betrieblichen Konflikten nachhaltig.

  • Was ist Coaching?
    • Modell, Methoden, Ergebnis, Grenzen

  • Systematisierung der Konflikte in Konfliktfeldern
    • Persönliche Konflikte
    • Konfliktbereiche des Betriebsrates
    • Konflikte mit dem Arbeitgeber
    • Konflikte mit der Belegschaft
    • Konflikte mit dem Umfeld (Gewerkschaften, Öffentlichkeit etc.)

  • Konflikttheorien
    • Konfliktarten / Konflikttypen
    • Konfliktursachen
    • Konfliktdynamik
    • Grundsätzliche Konflikt-Lösungsansätze

  • Konflikt-Lösungs-Werkzeuge
    • Verhandlung (intern)
    • Coaching (intern)
    • Juristische Lösung (extern)
    • Mediation (moderiert, intern)
    • Auseinandersetzung mit gewerkschaftlicher Unterstützung
    • Betrieblicher Konflikt

  • Coaching – Werkzeuge im Zusammenhang mit den betrieblichen Probleme
    • Konfliktbereiche des Betriebsrates
    • Konflikte mit dem Arbeitgeber
    • Konflikte mit der Belegschaft
    • Konflikte mit dem „Umfeld“

  • Strategische Vorbereitung
    • Verhandlungsführung im Konfliktcoaching,
    • wesentliche Elemente der Verhandlungsführung,
    • Entwicklung von Entscheidungsoptionen
    • Definition von Kriterien zur Beurteilung der Lösung
    • Ablehnung schlechter Vereinbarungen
    • Verhandlungsunterbrechungen zur Vermeidung von Abbrüchen
    • Die maximale Differenz, suche nach (Win-Win) Lösungen

Referenten:  

Fachreferentin / Fachreferent

Seminargebühr:  

€ 999,00 + MwSt.

Freistellung:  

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Termin / Ort:  

02.01.2017 bis 31.12.2017    Auf Anfrage als Inhouse-Schulung!   Inhouse
04.10.2017 bis 06.10.2017      Hamburg

zur Anmeldung zur Anmeldung


Team-Coaching
Führung durch Coaching

Anforderungen und Aufgaben des Betriebsrates sind derart umfassend und komplex, dass sie von Einzelnen kaum gelöst werden können. Die Zusammenarbeit im Team ist daher ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Betriebsratsarbeit. Für die Einbindung in die Arbeit des Betriebsrates, die Entwicklung des Teams und die Entwicklung aller Betriebsratsmitglieder ist der/die Vorsitzende des Betriebsrates in besonderer Verantwortung. Das Seminar vermittelt Coaching-Techniken, um die Arbeitsfähigkeit und Effizienz des Teams zu erhöhen und bestehende schwierige Situationen im Gremium zu lösen. Teamcoaching unterstützt die Arbeit von Gruppen und Ausschüssen und ist ein Werkzeug für Strategieentwicklung und –umsetzung. Von der Frage „Wo hakt es?“ über Teamprozesse und Spielregeln bis zur Teamentwicklung und systemischen Gesetzen sind alle Bereiche eines erfolgreichen Team-Coachings Bestandteil dieses Seminars. Alle Themen und Übungen des Seminars stellen den Know-How-Transfer in den betrieblichen Alltag der Betriebsräte in den Mittelpunkt.

  • Die Coaching-Philosophie
  • Zentrale Aspekte der Teamarbeit
  • Das Team
    • Team-Tacho
    • Phasen der Teamentwicklung (F-S-N-P)
  • Von der Eigen-Analyse zur Team-Rolle
  • Systemische Teamdiagnose
    • Analyse der Team-Rollen
    • Kommunikationsstrukturen
  • Systemische Ansätze zur Teamentwicklung
    • Lösungsorientierte Prozesssteuerung
    • Interventionsformate für Konflikte
    • Teamidentitätsprozess
  • Teamentwicklung
  • Erarbeitung einer Teamversion

Referenten:  

Fachreferentin / Fachreferent

Seminargebühr:  

€ 1.099,00 + MwSt.

Freistellung:  

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Termin / Ort:  

02.01.2017 bis 31.12.2017   Auf Anfrage als Inhouse-Schulung!   Inhouse

zur Anmeldung zur Anmeldung


Impressum